Neben der Beratungstätigkeit im Bereich des Straf- und Strafprozessrechts bearbeite ich Mandate und Einzeltätigkeiten in folgenden Angelegenheiten:

Allgemeines Strafrecht (StGB)

Vermögensdelikte

-       z. B. Diebstahl, Unterschlagung, Raub, Betrug, Computerbetrug, Erschleichen von Leistungen, Erpressung, Untreue, Scheck-
        und Kreditkartenmissbrauch, Hehlerei, Sachbeschädigung u. a.

Nichtvermögensdelikte

-       z. B. Urkundenfälschung, Straßenverkehrsdelikte, Brandstiftungsdelikte, Amts- und Aussagedelikte, Nötigung,
        Freiheitsberaubung, Beleidigungsdelikte u. a.

-       Körperverletzungsdelikte

-       Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung

-       Kapitaldelikte (Totschlag, Mord)

Strafrechtliche Nebengebiete (BtMG, JGG, AO usw.)

-       Betäubungsmittelstrafrecht („Drogendelikte“)

-       Jugendstrafrecht

-       Steuer- u. Wirtschaftsstrafrecht

-       Arzt- und Medizinstrafrecht

-       Aufenthaltsrecht

Strafprozessrecht (StPO)

Tätigkeiten im Vor- und Zwischenverfahren

-       Akteneinsicht

-       Verteidigergespräche, Verteidigungsschriften

-       Anwesenheit bei Vernehmungen

-       Augenscheinseinahme bei Durchsuchungs- und Beschlagnahmemaßnahmen

-       Beweissicherung

-       Täter-Opfer-Ausgleich und Schadenswiedergutmachung

-       Absprachen in Ermittlungsverfahren/Aufklärungshilfe

-       Anträge auf Einstellung von Verfahren ggf. gegen Auflage/Verbindung von Verfahren

-       Antrag auf Durchführung in Strafbefehlsverfahren

-       Antrag auf Ablehnung der Eröffnung des Hauptverfahrens

-       Antrag auf Aufhebung eines Eröffnungsbeschlusses

-       Haftprüfung und Haftbeschwerde/Außervollzugsetzung des Haftbefehls

Rechtsbehelfe bei strafprozessualen Zwangsmaßnahmen wie

-       Verhaftung und vorläufige Festnahme

-       Sicherstellung und Beschlagnahme

-       Richterliche Vorführung und Vernehmung des Beschuldigten

-       Untersuchungshaft (Maßnahmen der JVA)

-       Einstweilige Unterbringung

-       Durchsuchung von Wohn- und Geschäftsräumen/vorläufiges Berufsverbot

-       Eingriffe in das Post-, Brief- und Fernmeldegeheimnis/Telefonüberwachung

-       Blutentnahme zur Alkoholbestimmung/DNA-Untersuchung

-       Vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis/Blutalkoholfragen

-       Erkennungsdienstliche Maßnahmen, Lichtbilder, Fingerabdrücke etc.

-       Körperliche Untersuchung und Untersuchung im psych. Krankenhaus

-       Einziehung von Wertersatz

Tätigkeiten im Hauptverfahren

-       Ablehnungsverfahren, Aussetzungsanträge

-       Zuständigkeits- und Besetzungsrügen

-       Anträge auf Ausschluß der Öffentlichkeit

-       Beweisanträge, Anträge auf wörtliche Protokollierung

-       Zeugenvernehmung/Glaubwürdigkeitsgutachten

-       Einstellungsanträge nach Beweisaufnahme

-       Verständigung/verfahrensverkürzende oder -beendende Absprache

-       Anträge bei der Bemessung der Geld- oder Freiheitsstrafe, Nebenstrafe (Fahrverbot) und Gesamtstrafenbildung

Rechtsmittelverfahren

-       Berufung

-       Revision

Besondere Verfahrensarten

-       Nebenklage

-       Zeugenbeistand

-       Adhäsionsverfahren

Tätigkeiten in der Strafvollstreckung

-       Antrag auf Zurückstellung der Strafvollstreckung nach § 35 BtMG/Kostenzusage Therapiemaßnahmen

-       Antrag auf Bewährung (Zeit, Auflagen, Weisungen, Widerruf; Aussetzung § 36 BtMG)

-        Nachtägliche Aussetzung des Strafrestes zur Bewährung

-       Verwarnung mit Strafvorbehalt

-       Anträge auf Strafaufschub/Offener Vollzug/Freigang etc.

-       Anträge bei Ersatzfreiheitsstrafe

-       Anträge im Maßregelvollzug

-       Anträge bei Bildung einer nachträglichen Gesamtstrafe